Unser pädagogischer Konzept

In der "Socke" wird nach dem Rahmen-Konzept der Oldenburger „Kleinen Kitas" gearbeitet.
 
Den pädagogischen Ansatz könnte man „Bullerbü“-Ansatz nennen. Alle Erwachsenen dort gestalten einen für die Kinder verlässlichen und überschau- baren Ort, der auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten ist. Darum wird der Eingewöhnungszeit (nach dem Berliner Modell) eine große Wichtigkeit beigemessen. In dieser Zeit lernen sich alle gut kennen.
 
Viele Möglichkeiten für spielerische Entdeckungsreisen laden die Kinder dazu ein sich auszuprobieren und ihren Horizont zu erweitern. Dabei arbeitet das pädagogische Team nach dem Bremer Rahmen -und Bildungsplan.